reisebus schattmeier

Reisebedingungen

Sehr geehrte Kunden, unsere Bestimmungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen Ihnen und dem Reisebüro Schattmeierim Buchungsfall ab dem 01.12.2019 zustande kommenden Pauschalreisevertrages.

Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§651a –y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus.

Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien (insbesondere dem Corona- Virus):

Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Reiseleistungen durch die jeweeiligen Leistungserbringer stets unter Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden.
Der Reisende erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen oder -beschränkungen der Leistungserbringer bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen zu beachten und im Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptome die Reiseleitung  und den Leistungsträger unverzüglich zu verständigen. Der Fahrer des Busses ist nicht Vertreter vom Reisebüro Schattmeier, zur  Entgegennahme von Meldungen und Reklamationen.

Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig durch!

Allgemeine Reisebedingungen für Pauschalreisen und Mehrtagesfahrten:

Allgemeine Reisebedingungen für Tagesfahrten incl. Corona- Information:

1) Zum Öffenen des Dokumentes wird ein PDF-Reader benötigt, wie z.B. von Adobe der Acrobat Reader